Spätburgunder "Aus dem Kessel" Oberrotweiler Eichberg trocken 2016

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

(Ich bestätige über 16 Jahre alt zu sein)
2016 Spätburgunder "Aus dem Kessel" Oberrotweiler Eichberg trocken 0,75 l

Oberrotweiler Eichberg
Deutscher Qualitätswein trocken
Gutsabfüllung 

Produktinformationen

2016 Spätburgunder "Aus dem Kessel" Oberrotweiler Eichberg trocken 0,75 l

Oberrotweiler Eichberg
Deutscher Qualitätswein trocken
Gutsabfüllung 
D-79235 Oberrotweil im Kaiserstuhl

Alkohol 14,0%vol.
Restzucker 1,2g/l
Säure 5,8g/l
Enthält Sulfite

Charakteristik

Dieser finessenreiche Wein besitzt feine Aromen nach Waldbeeren, weißem Pfeffer und Lakritze. Es ist ein vollmundiger Wein mit Druck und Länge am Gaumen. Die kräftigen und jugendlichen Tannine verleihen ihm ein Reifepotenzial von mindestens fünf bis acht Jahre.

Trinkempfehlung

15 - 18°C

Genießen Sie den Wein als Begleitung zu Hartkäse und Kalbsgeschnetzeltem.

Produktdetails

Created with Sketch.

Lagenbeschreibung

Dieser Wein wächst auf dem steilsten Teilstück des Oberrotweiler Eichberg, das aussieht wie ein Parabolspiegel und mit Süd nach Südostausrichtung vom Westen her geschützt wird. Dieses Teilstück besteht aus reinem kargen Vulkangestein. Die Wärme der heißen Sommertage bleibt hier besonders lange erhalten, darum trägt dieser Wein den Namen „Aus dem Kessel“. Die Rebstöcke sind über 40 Jahre alt.

Rebsorte

Der Blaue Spätburgunder stellt sehr hohe Ansprüche an Klima und Boden und benötigt bei der Verarbeitung größte Aufmerksamkeit und Sorgfalt beim Ausbau. So wird der Spätburgunder Rotwein zunächst bis zu 6 Wochen auf der Maische vergoren und reift bei uns bis zu 24 Monaten im großen Holzfass oder Barrique. Dort entwickelt er seinen charakteristischen Duft sowie den weichen Geschmack mit runden Tanninen. In der Burgunderfamilie gibt es noch weitere Rotweinsorten wie z.Bsp. Schwarzriesling, den Frühburgunder und den Clevner (Württemberg).

Ausbau

Nach der selektiven Handlese werden die Trauben zum Teil entrappt. Nach anschließender ca. 1-wöchiger Kaltmazeration wird die Gärung spontan mit wilden Hefen, bei 28 -30 °C, durchgeführt. Nach einer Nachmazeration von mehreren Wochen wird die Maische schonend abgepresst.

Dieser Spätburgunder reift mindestens 12 Monate in 3 bis 5jährigen Barriques.

Prämierung

Created with Sketch.

87 Punkte bei Meiningers Rotweinpreis 2019

Versandinformationen

Created with Sketch.

Wichtig:

Bei Bestellungen von Wein/Sekt/Edelbränden, bis 18 Stk. Flaschen, wird nur einmalig Versand von 8,90€ erhoben. (Deutschland) 

Wir bieten Ihnen 1er, 2er, 3er, 6er, 12er, 15er, 18er Karton´s zur Versendung


Größe oder Maße

Created with Sketch.

0,75 l Flasche